Seiteninhalt

Stellenanzeigen

Stellenanzeige: Sachbearbeiter (m/w/d) im Sachgebiet „Bürgerservice“

Wir stehen für das Oberpfälzer Seenland, dynamische Wirtschaftskraft, hohe Lebensqualität und Innovation im ländlichen Raum. Werden Sie Teil unseres Teams. Die Verwaltungsgemeinschaft Wackersdorf-Steinberg am See sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Sachbearbeiter (m/w/d)
im Sachgebiet "Bürgerservice"


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen das Einwohnermelde-, Pass- und Gewerbewesen. Weitere Schwerpunkte sind beispielsweise Schulangelegenheiten, Straßenverkehrsrecht und Veranstaltungen.

Gewünschte Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss einer Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung (VFA-K), Beschäftigtenlehrgang I oder eine vergleichbare Qualifikation.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die nach der geltenden Entgeltordnung den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 7 TVöD entspricht.

Bewerbungen, die die genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, können bei ansonsten förderlichen Qualifikationen und bei Bereitschaft zur einschlägigen Nachqualifikation zugelassen werden.

Die Verwaltungsgemeinschaft Wackersdorf fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Schwerbehinderte werden, bei im Wesentlichen gleicher Eignung, bevorzugt berücksichtigt. Wenn Sie interessiert sind, senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 13.04.2024 an die Verwaltungsgemeinschaft Wackersdorf, Personalverwaltung, Marktplatz 1, 92442 Wackersdorf oder per Email an bewerbung@wackersdorf.de. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Fr. Badi unter Tel. 09431/7436-441 zur Verfügung. 

Stellenanzeige: Rettungsschwimmer (m/w/d)

Die Gemeinde Wackersdorf sucht für das gemeindliche Panoramabad für die Monate Mai - September laufend einen

Rettungsschwimmer (m/w/d)

Zu den Hauptaufgaben gehören die Aufsichtspflicht sowie die Kontrolle über die Einhaltung der Badevorschriften und die Betreuung der Gäste.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein gültiges Rettungsschwimmabzeichen DLRG-Silber
  • Gültiger Erste-Hilfe-Nachweis
  • die Bereitschaft zum Schichtdienst
  • selbständige Arbeitsweise, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • zuverlässiges, freundliches und sichereres Auftreten

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsverhältnis (jährlich von Mai - September) auf Teilzeit oder geringfügiger Basis
  • Eine tarifgerechte Bezahlung nach den Bestimmungen des TVöD (VKA)

Falls ein gültiges Rettungsschwimmabzeichen DLRG Silber nicht vorhanden ist, können wir gerne behilflich sein das Rettungsschwimmabzeichen zu erwerben.

Die Gemeinde Wackersdorf fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung an die Verwaltungsgemeinschaft Wackersdorf, Personalverwaltung, Marktplatz 1, 92442 Wackersdorf oder per Email an bewerbung@wackersdorf.de.Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Frau Badi unter Tel. 09431/7436-441 oder der angegebenen Email-Adresse zur Verfügung.

Gemeinde Wackersdorf

Thomas Falter, Erster Bürgermeister

Datenschutzhinweis:

Informationspflicht zu Datenschutz in Bewerbungsverfahren

Datenschutzhinweis: 
Informationspflicht zu Datenschutz in Bewerbungsverfahren