Seiteninhalt


Kunst- und Kulturwochen: Lesung mit der Oberpfälzer Fantasy-Autorin Isabell Bayer

Mit dem 18. Lebensjahr bekam sie ihren treuen Wegbegleiter, Multiple Sklerose - und so schlimm diese Diagnose für sie war, sie brachte Isabell Bayer doch auch zum Schreiben. Denn der Realität zu entfliehen ist oft der einzige Weg, um wieder einen klaren Kopf zu bekommen. Die Welt der Dark-Romance-Fantasy hat die Autorin bereits als Jugendliche fasziniert und schnell hat sie das Genre für sich entdeckt. Mittlerweile hat sie ihren eigenen Verlag (Lycrow Verlag) gegründet, und zudem einige Bücher aus ihrer Feder veröffentlicht. (Aurox, Clans of Dragons). In Wackersdorf liest sie aus ihrem neusten Werk, das im September erscheinen wird.

23.10.2024
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Hauptstraße 15
92442 Wackersdorf
Karte anzeigen

Telefon: 0 94 31 / 37 89 -353
Adresse exportieren
Wackersdorf
Für die Veranstaltung ist eine vorherige, kostenfreie Platzreservierung notwendig. Details folgen.